Sportstudio Vitalis

Lange Str. 12
38685 Langelsheim

+49 5326 1772
info@vitalis-langelsheim.de
www.vitalis-langelsheim.de

Öffnungszeiten

09:00 - 21:00
09:00 - 15:00
09:00 - 14:00

Rückengesund - Wie man seinen Rücken trotz Büro-Job gesund hält

„Setz dich gerade!“

Bestimmt jeder hat diesen Satz mal als Kind gehört. Das ist leider nicht ganz richtig. Was viele nicht wissen: In der geraden Sitzposition werden das Rückgrat und damit die Bandscheiben stark belastet. Besser ist es hier in gewissen Abständen die Sitzposition zu ändern, sich beispielsweise vor und zurück zu lehnen.

Stress Stress ist ohnehin ein Gesundheitskiller. Für unseren Rücken bedeutet das Verspannung rund um die Wirbelsäure. Natürlich lässt sich Stress selten komplett vermeiden aber mit einer guten Arbeitsstruktur und Pausen in denen du abschalten kannst, kannst du dir oft schon etwas gutes tun.

Streck und reck dich! – Dehnübungen im Büro

1 Dehnübung für den Rücken: Beuge dich im Sitzen langsam nach vorne, Mache den Rücken dabei rund und lass Sie den Kopf hängen. Umfasse mit den Händen jeweils die Fußknöchel und verstärke die Dehnung des Oberkörpers vorsichtig durch leichten Zug. Lass anschließend die Knöchel los und rolle den Rücken von unten beginnend Wirbel für Wirbel ganz langsam wieder auf, während du dich wiederaufrichtest.

2 Dehnübung für den Nacken: Setze dich aufrecht hin und falte deine Hände hinter deinem Rücken zusammen. Bringe diese Faust Richtung rechte Hüfte. Neige deinen Kopf nun so, dass dein rechtes Ohr Richtung rechte Schulter wandert und spüre die Dehnung in der linken Hals- und Schultermuskulatur. Lasse deine Wirbelsäule aufgerichtet. Verfahre nun so mit der anderen Seite. Halte die Position etwa zehn Sekunden lang und löse dann die Dehnung langsam wieder auf.

3 Übung für die Beine: Stell dich mit geschlossenen Beinen hinter den Bürostuhl und leg die Hände locker auf der Rückenlehne ab. Nimm eine aufrechte Position ein und achte darauf, deinen Rücken gerade zu halten. Stell dich nun auf die Zehenspitzen und halte die Fersen dabei zusammen. Verharre in dieser Position etwa zehn Sekunden lang. Lass dich dann langsam wieder auf den Boden sinken und wiederhol die Übung insgesamt zehnmal.

Kurze, einfache Übungen mit großem Effekt! Dezent und durchführbar auch direkt am Arbeitsplatz. Also, auf was wartest du? Verbessere deine Haltung ab jetzt jeden Tag ein bisschen mehr. Brauchst du mehr Unterstützung oder hast du fragen? Sprich uns an, wir beraten dich gern!

© 2018 Sportstudio Vitalis | Impressum | Datenschutz

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok