German English

Sportstudio Vitalis

Lange Str. 12
38685 Langelsheim

+49 5326 1772
info@vitalis-langelsheim.de
www.vitalis-langelsheim.de

Öffnungszeiten

09:00 - 21:00
09:00 - 15:00
09:00 - 14:00

Fitness App´s

 

Seven- die 7 Minuten Trainings Challenge

Erste App wäre Seven- die 7 Minuten Trainings Challenge. Diese bietet Trainingseinheiten a 30 Sekunden, mit verschiedenen Einheiten wie Liegestütze oder Wall- Sit. Die Übungen kann man überall durchführen. Sie hat einen Anspruch von leicht bis mittel und benötigt nur eine Fitnessmatte und Stuhl. Seven ist eine kostenlose App, die man sich für iOS und Android herunterladen kann.

 

Yoga Studio

In der App werden die Übungen auf Englisch erklärt. Sie bietet unterschiedliche Schwierigkeitsgrade und 10- bis 30 minütige Videos mit entspannter Musik an. Man benötigt dafür nur noch eine Yogamatte. Diese App kann man nur kostenpflichtig erwerben.

 

Runtastic Results

Am Anfang absolviert man einen Leistungstest, auf dessen Basis die einzelnen Workouts berechnet werden. Das Programm geht 12 Wochen durch und das Level erhöht sich nach jedem mal, wenn man die 12 Wochen durch hat. Diese App wird allen empfohlen, die ernsthaft interessiert sind fitter zu werden. Runtastic Results ist eine App die man sich kostenlos herunterladen kann, aber dann ein Abo abschließen muss.

 

Freeletics

Bei Freeletics wird das Level durch einer Leistungseinstufung auf den Nutzer persönlich zugeschnitten. Die App kann man einstufen von mittel bis schwer. Freeletics ist aber noch nicht ganz ausgereift. Zum Trainieren muss man ein Abo abschließen.

 

Gymondo

Mit der App kommt der Fitness- Kurs ins Wohnzimmer. Gymondo bietet verschiedene  Schwerpunkte und Workouts zwischen 10 und 30 Minuten. Einzelstunden hat man bei dieser App auch mit motivierenden Videos. Der Anspruch liegt hier von leicht bis schwer. Empfohlen wird es vor allem für Sportler und Normalos. Auch besser dieser App muss man ein Abo abschließen.

 

 

Bodyweight Training von Mark Lauren

Diese App bietet keine Personalisierung an, dafür muss man keine Abogebühren zahlen . Über 10 Wochen geht das Trainingsprogramm in vier verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Der Anspruch der App ist mittel bis sehr hoch. Es ist eine Empfehlung für alle Sportler die sich eine Abogebühr sparen wollen. Für dieses Training benötigt man diverses Mobiliar zu Hause und eine Fitnessmatte. Es fallen einmalige Kosten beim Herunterladen an.

 

Fitness Point Pro

In dieser App wird ein Trainingsplan konzipiert und abgearbeitet. Der Fortschritt wird hier auch dokumentiert. Sie ist zu empfehlen für alle Besucher eines Fitnessstudios.

Fitness Point Pro muss man sich käuflich erwerben.

 

Einzelsportarten

Es gibt auch verschiedene Apps für das Training in einer Halle und im Freien. Diese dienen zur Motivation und zur Dokumentation. Vor allem gibt es für das Laufen eine große Auswahl. Viele Apps stammen von Entwicklern wie Nike, Runtastic oder Runkeeper. Selbst die Hersteller von Fitnessarmbändern bieten die Funktionen mehr oder weniger umfangreich in ihren Apps an. Beispiele dafür wären Runtastic Pro GPS, Runkeeper: Lauf mit GPS, Runtastic Road Bike GPS oder auch Komoot- Fahrrad & Wander Guide.

 

Mehr Infos finden sie hier !

 

 

© 2018 Sportstudio Vitalis | Impressum | Datenschutz

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.